Säugetier-Exponate

Schnabeltier

Ornithorhynchus anatinus

2500 Euro -- Das Schnabeltier (Ornithorhynchus anatinus) oder auch Platypus genannt, ist der letzte Vertreter seiner Familie der Schnabeltiere (Ornithorhynchidae). Es kommt nur im Osten bzw. Südosten von Australien sowie auf...[mehr]

Buschbock

Tragelaphus scriptus

3000 Euro -- Buschböcke sind mittelgroße Antilopen aus der Gruppe der Spiralhorn-Antilopen (Tragelaphini), die in Afrika in verschiedensten Waldhabitaten und Strauchsavanne südlich der Sahara vorkommen. [mehr]

Klippschiefer

Procavia capensis

1000 Euro -- Klippschliefer (Procavia capensis) gehören, trotz ihres nagetierähnlichen Aussehens, in die Gruppe der Afrotheria und sind damit nahe verwandt mit Elefanten und Seekühen. Sie leben in trockenen, felsigen Gebieten in...[mehr]

Windspielantilope

Madoqua saltiana phillipsi

3500 Euro -- Die Windspielantilopen (Madoqua saltiana phillipsi) oder Dikdiks gehören mit ihren 2,5-3 kg Körpergewicht zu den kleinsten Antilopen der Welt.[mehr]

Säbelantilope

Oryx dammah

7500 Euro -- Die Säbelantilope ist eine der seltensten Antilopen der Welt. Seit den frühen 1990er Jahren gilt sie als ausgestorben in der freien Wildbahn.[mehr]

Leopard

Panthera pardus

5000 Euro -- Der Leopard ist mit einer Gesamtlänge von bis zu 2,20 m und einem maximalen Körpergewicht von etwa 90 kg die kleinste der vier Großkatzenarten seiner Gattung Panthera. [mehr]

Zibetkatzen

Civettictis civetta

5000 Euro -- Die Afrikanische Zibetkatze ist mit ihren ca. 15 kg Körpergewicht und einer Körperlänge von bis zu 85 cm ein kleines räuberisches Säugetier aus der Familie der Schleichkatzen (Viverridae). [mehr]

Steppenzebra

Equus quagga

7500 Euro --- Das Steppenzebra lebt in Ost- und Südafrika und ist mit geschätzten 500.000 Individuen die häufigste der drei Zebraarten.[mehr]

Gerenuk oder Giraffengazelle

Litocranius walleri

5000 Euro --- Wenn sie auch mit der Giraffe nicht verwandt ist, so trägt sie ihren Namen doch aus gutem Grund: Ähnlich der Giraffe hat die Giraffengazelle besonders lange Beine und einen verlängerten Hals. Damit ist es ihr...[mehr]

Großer Kudu

Tragelaphus strepsiceros

5.000 Euro --- Im Gegensatz zum Kleinen Kudu, der ein relativ kleines Verbreitungsgebiet in Ostafrika hat, ist der Große Kudu in den Savannengebieten Afrikas...[mehr]

Treffer 1 bis 10 von 14